ISBN: 978-3-941791-01-5

» Blick ins Buch

« zurück

» Zur Rubrik Sachbuch Jena

Ruth Kallies

Wer kennt die Plätze, weiß die Namen?

Alte Jenaer Örtlichkeiten von Alterstein bis Wöllmisse

Viele Jenaer Orts- und Flurbezeichnungen werden häufig benutzt, obwohl selbst viele Einheimische Sinn und Herkunft dieser Namen nicht mehr kennen.
Daneben gibt es Bezeichnungen, die früher einen festen Platz im Sprach­gebrauch der Jenenser hatten, heute aber kaum noch gebräuchlich sind, weil mit der Ausdehnung der Stadt in den letzten beiden Jahrhunderten nicht nur die äußere Gestalt der Flur­stücke und Plätze, sondern auch deren Funktionen und Bedeutung dem Wandel unterlagen.
Einer Reihe dieser besonderen, zum Teil rätselhaften Namen spürt Ruth Kallies im vorliegenden Bändchen nach. Wer wissen will, was es mit dem Tatzend und dem Malakoff, der Landfeste oder der Schwester und vielen anderen Bezeichnungen auf sich hat, findet hier den historischen Hintergrund.

Hardcover, 128 Seiten, 4., überarb. Auflage

12,80 €

Buch in Jena kaufen

Dieser Titel ist üblicherweise vorrätig bei:

Online-Bestellung

Gern senden wir Ihnen den Titel versandkostenfrei (in D.) direkt nach Hause – bestellen Sie einfach per E-Mail oder Telefon.